Klettern am THG

 

Am THG gibt es viele Kletter-Möglichkeiten.

In den Pausen und Feistunden kann an der Boulderwand an der neuen Halle und an dem Boulder-Turm auf dem Schulhof an zahlreichen Kletterrouten geklettert werden.

In den Kletter-AG's kann der THG-Toprope-Kletterpass erlangt werden. Es werden zunächst in der Alten Turnhalle die Sicherungstechniken erlernt bevor das Können dann im Kletterzentrum-RoXx am Sportinstitut der Universität Göttingen ausprobiert wird.

Es gibt immer eine Anfänger-AG und Kletter-Zeiten für Fortgeschrittene (Kletterpass-Inhaber). Anfänger haben somit in jedem Schulhalbjahr die Möglichkeit, unsere Kletterausbildung zu beginnen. Als Kletterpass-Inhaber kann man dann jederzeit während unserer Kletter-Zeiten im RoXx trainieren.

In den Oberstufen-Kletterkursen haben unsere älteren Schülerinnen und Schüler ebenfalls die Möglichkeit, das sichere Klettern zu erlernen. Fortgeschrittene Kletterer können sich dann auch im Vorstiegsklettern versuchen.

Pottenstein-Exkursion: Jedes Jahr findet unsere traditionelle Kanu-Kletter-Exkursion in die Fränkische Schweiz statt. Bei dieser 5-tägigen Fahrt können ca. 60 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-13 die Faszination der Sportarten Kanu und Klettern in einzigartiger Landschaft erleben.